Portaleinbindung Ihrer Baudienstleister

Unser e:pro CSP-Portal für Baudienstleister unterstützt die reibungslose Abwicklung von Baumaßnahmen zwischen Baudienstleistern und Netzbetreibern. Die in SAP® Fiori entwickelte Anwendung bietet eine direkte Einbindung Ihrer Baudienstleister in den Bauprozess. Wählen Sie selbst, welche Module Sie für Ihren Prozess benötigen!

e:pro CSP-App - modularer Aufbau
  • Erfassung und Genehmigung von Leistungs- und Materialaufmaßen
  • Erhebung technischer Fachdaten des Bauvorhabens
  • Einfache Visualisierung und Abwicklung auch komplexer Bauvorhaben
  • Annahme-, Ablehnungs- und Reklamationsmanagement auf Basis einer übersichtlichen Statusanzeige und -steuerung
  • Dokumentenaustausch und Chat-Funktionen
  • Vollständige Integration in die ERP-Backend-Prozesse

Als Baudienstleister Leistungen erfassen

  • Erhalten, akzeptieren und bearbeiten Sie Ihre Bestellung digital.
  • Strukturieren Sie Ihr Erfassungsblatt.
  • Wählen Sie Leistungen aus der Bestellung, aus Rahmenverträgen oder einem vordefinierten Arbeitsvorrat.
  • Verwenden Sie Formeln zur Berechnung Ihrer IST-Werte.
  • Kommentieren Sie Ihre Leistungen.
  • Laden Sie Dokumente zum Aufmaß hoch.
  • Geben Sie Erfassungsblätter zur Genehmigung frei, diskutieren Sie abgelehnte Teilaufmaße.
  • Kommunizieren Sie durch integrierte Chat-Funktionen mit dem Netzbetreiber.

Verbrauchte Materialien erfassen oder direkt buchen

  • Zeigen Sie sich die für das Bauvorhaben reservierten Materialien an.
  • Erfassen Sie die eingesetzten Materialien.
  • Buchen Sie direkt eine Lagerbewegung.
  • Fügen Sie Materialien aus einem bestehenden Kontrakt hinzu.
  • Behalten Sie denÜberblick über Ihre Materialverbräuche


Fachdaten zur Baumaßnahme erfassen

  • Navigieren Sie zwischen Equipments und technischen Plätzen.
  • Erhalten Sie eine Listenansicht Ihrer projektbezogenen Fachdatenklassen.
  • Fügen Sie einfach Fachdatenblätter hinzu oder löschen Sie sie.
  • Erfassen Sie Ihre Fachdaten in einem übersichtlichen Formular.
  • Bestimmen Sie als Key User, welche technischen Daten erfasst werden sollen.


Einfacher Freigabeprozess

Zusammenarbeit und Kommunikation

  • Geben Sie als Baudienstleister erfasste Aufmaße frei.
  • Prüfen Sie als Netzbetreiber das freigegebene Aufmaß, nehmen Sie es an oder lehnen Sie es ab.
  • Diskutieren Sie fehlerhafte Aufmaße, indem Sie die integrierte Chat-Funktion nutzen.
  • Korrigieren Sie als Baudienstleister das fehlerhafte Aufmaß und geben Sie es erneut zur Prüfung frei.

Kontaktieren Sie uns!

Klicke oder ziehe eine Datei in diesen Bereich zum Hochladen.
Aus Sicherheitsgründen können Sie nur eine Datei im PDF-Format mit einer maximalen Größe von 20MB hochladen. Wir bitten um Ihr Verständnis.